Förderverein der Haingrabenschule e.V.

Herbstbild

Die Betreuung

Die Betreuungsgruppe „Die Haingraben-Strolche“ bietet eine Betreuung für die Klassen 1 bis 4 in der Haingrabenschule an. Im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes haben die Kinder verschiedene Räumlichkeiten für Spiel, Spaß und Bastelarbeiten. Ebenso wird die Lesestube genutzt. Zum Erledigen der Hausaufgaben stehen den Kindern diverse Klassenräume zur Verfügung. Der Schulhof sowie der angrenzende Spielplatz bietet genügend Platz zum Spielen.
Acht Mitarbeiterinnen betreuen im Wechsel die Kinder. Es gibt sowohl eine Frühbetreuung vor Unterrichtsbeginn ab 7.40 Uhr als auch eine Nachmittagsbetreuung nach den offiziellen Unterrichtsstunden bis 17.00 Uhr.

Das gibt es bei den Haingraben-Strolchen:

- Hausaufgaben erledigen
- gemeinsames Mittagessen
- Austoben (bei jeder Witterung auch draußen)
- Entspannen
- Lese- und Kuschelecke
- Malen
- Basteln
- Bewegungsspiele
- Singen und Spielen
- Geburtstage und Feste feiern
- Obst/Getränke